Mit Nullrunde in die Sommerpause!

Am vergangenen Samstag bat man die Mannschaften aus Peilstein und Ulrichsberg zum letzten Match vor der Sommerpause. Leider musste man schon vor Beginn der Runde Hauptangreifer Mittermüller wegen einer Corona-Infektion vorgeben und somit standen die Zeichen nicht optimal. Im ersten Match gegen Peilstein startete man gut, aber zu Ende des ersten Satzes riss der Faden Weiterlesen…

Reichenthaler-Mädls bleiben an der Tabellenspitze

Am Fronleichnamstag trafen die Reichenthaler-Mädls auf die leistungsstarke Mannschaft aus Münzbach. In einem heißumkämpften Match konnte man sich über einen 4:1 Sieg freuen. Am Nachmittag trat man zuerst bei sehr stürmischen und später auch nassen Verhältnissen gegen die Mädls aus Münzbach an. Der Mannschaft war von Anfang an klar, dass ihnen ein sehr starker und Weiterlesen…

Perfekter Rückrundenstart

Heute traf man im heimischen Frauenhuber Höh Stadion auf den Tabellenführer aus Traun/St. Martin und den Tabellennachbarn aus Hirschbach. Bei perfektem Faustballwetter spielte man im Derby gegen Hirschbach überragend und konnte auch gegen den Tabellenführer gewinnen. Somit macht man in der Tabelle wieder etwas gut. Nach den beiden Niederlagen vergangene Woche wollte man heute unbedingt Weiterlesen…

Männer weiter auf Erfolgswelle

Am Samstag ging es in den Bezirk Perg zu unseren Freunden aus Bad Kreuzen. Bei leicht windigen Verhältnissen, aber sonst perfekten Bedingungen, hatte man gegen die ersatzgeschwächten Mannen aus Arbing wenig Probleme. Beim Spiel Zweiter gegen Dritter startete man wie aus der Pistole geschossen. Nachdem die Kräfte schwanden konnten die zwei Punkte noch gerettet werden. Weiterlesen…

Lange Reise zahlt sich aus!

Am Samstag ging es für unser Landesliga-Mädels quer durch das Bundesland nach Franking. Gestärkt durch die vergangenen Siege wollte man auch dieses Mal wieder mit Siegen nach Hause kommen. Durch souveränes Auftreten gelang das jeweils zweimal mit 3:0. Gleich im ersten Spiel gegen Arnreit fanden die Girls super ins Match und es konnten rasch die Weiterlesen…

„Feels like Home“

Meisterschaftsrunde für unsere Bundesligagirls in Ulrichsberg, bei windigen Verhältnissen wie bei uns zuhause auf der Frauenhuberhöh. Von Anfang an musste man sich auf die sehr windigen Bedingungen einstellen und aufgrund von einigen Eigenfehlern einen höheren Rückstand aufholen. Die Reichenthaler Mädls konnten aber in den entscheidenden Momenten punkten und sicherten sich so den umkämpften ersten Satz. Weiterlesen…

Die Punktejagd geht weiter!

Am Sonntagnachmittag reisten die Reichenthaler Bundesliga Mädls nach Freistadt, um sich in einem heißen Match einen weiteren Sieg zu sichern. Kurz nach Mittag trat man bei sehr heißen Bedingungen das Spiel gegen Freistadt an. Aufgrund des guten Startes in die Saison wollte man die Erfolgsserie fortsetzen und zeigte sich somit in bester Form. Die Mädls Weiterlesen…